Ep. 20: Die Äußeren Ebenen Teil 2

In dieser Folge sind wir weiter in den unteren der Äußeren Ebenen unterwegs. Heute wenden wir uns den chaotischen unter ihnen zu: Es locken der Abyss mit seinen 666 Schichten und noch weitaus mehr unerfreulichen Bewohnern, und Carceri, das zwar auf den ersten Blick kein bisschen wie ein Gefängnis aussieht, aber das euch trotzdem nicht entkommen lassen wird. Unterwegs treffen wir alle möglichen Dämonen und solche, die es werden wollen, unter anderem Baphomet, Graz’zt und Orcus. Wir empfehlen außerdem einen Abstecher in die kleine Apotheke an der Ecke, in der noch jede*r etwas Schönes gefunden hat.

Außerdem erkunden wir das immer windige Pandemonium mit seinem heulenden Wahnsinn und seinen Schätzen und schwimmen schließlich durch das unendliche Chaos des Limbo, auf der Suche nach toten Göttern.

Am Ende unserer Wanderung lassen wir den Tag in einem Githzerai-Kloster ausklingen und lernen leicht verstörende Dinge darüber, wo kleine Slaadi herkommen.

Die anderen Teile unserer Reihe über die Ebenen findet ihr hier:

Ep. 17: Die Ebenen der Existenz – Kosmologie – Zum lachenden Drachen

Ep. 18: Die Inneren Ebenen – Zum lachenden Drachen

Ep. 19: Die Äußeren Ebenen Teil 1 – Zum lachenden Drachen

Heute porträtiert: Sinmaker, der Glabrezu, der eine Apotheke in Carceri führt und dort alle möglichen Gifte verkauft. Heute hat er Besuch von einem Slaad und der Schildkröte, welche die Welt auf ihrem Rücken trägt. Es ist einiges los in den Äußeren Ebenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.